Allgemein Wahlkreisbüro

Wahlkreisbüro Oberhausen – update

Hey,

die Arbeiten am Wahlkreisbüro laufen auf Hochtouren. Ein Klempner ist bestellt, am Freitag und Samstag war ich shoppen und habe Tische und Stühle besorgt. Alles gar nicht so einfach … vor allem dann, wenn die gewünschten Möbel nicht sofort verfügbar sind und ich diese Woche noch weitere in Essen und Ratingen besorgen muss. Kundenservice geht irgendwie anders.

Wie auch immer: die ersten Tische und Stühle stehen. Strom ist eigentlich auch schon angemeldet. Online. Aber irgendwie hält der örtliche Stromversorger davon wohl nicht viel und hat kurzerhand den Strom dann mal gekappt. Also morgen früh vor dem geplanten Start nach Düsseldorf erstmal noch zur EVO. Ebenfalls angemeldet ist bereits Telefon und Internet. Eine Nummer habe ich schon, leider hat es nicht mit der gewünschten Nummer geklappt. Sobald der Anschluss steht, bekommt ihr die Nummer 🙂

Was steht als nächstes an?

Im Laufe der Woche bekomme ich ein Angebot über SIGN-Partner bezüglich der Schaufenstergestaltung. Ebenfalls diese Woche wird das Büro mit Farbe und Tapeten etwas aufgepeppt. Ebenso werde ich diese Woche noch die gekauften Plenarstühle aus Düsseldorf nach Oberhausen bringen. Ein passendes Schild, damit der geneigte Besucher weiß, worauf er sitzt habe ich ebenfalls schon bestellt:

Original Plenarsessel
aus dem Landtag NRW
(1988 – 2012)

Ebenfalls bestellt ist diverse Dekomaterial und natürlich eine orange LED-Leiste für’s Schaufenster. Mal sehen, wie ich das diese Woche noch hinbekomme. Jedenfalls möchte ich ein paar Bilder und Plakate im Büro anbringen.

Ich halte Euch jedenfalls auf dem Laufenden!

Zum Abschluss noch ein kleiner optischer Eindruck:

0 Kommentare zu “Wahlkreisbüro Oberhausen – update

Schreibe einen Kommentar